Moderation, Partizipativer Prozess

Energie- und Klimaschutzmanagement schließt viele verschiedene Personen, Institutionen und politischen Gremien ein. In vielen Förderprogrammen ist der partizipative Prozess mit Einbindung verschiedenster Akteure gefordert. Hierfür biete ich die Planung, Durchführung und Moderation von Versammlungen, Diskussionsrunden, Sitzungen oder Workshops an.

Ein Beispiel: Um einen Konsens bei der Diskussion um die Festlegung von Klimaschutzzielen und um die Wahl geeigneter Förderprogramme biete ich meine Moderation von Workshops mit Vertreter/innen der Politik, Verwaltung und ausgewählter anderer Personen an. Ich bringe meine langjährige Erfahrung im kommunalen Klimaschutzbereich, mein technisches Verständnis und die Kenntnis der kommunalen Verwaltungsstrukturen ein.

Darüber hinaus können sie ein Coaching für Mitarbeitende in Anspruch nehmen, die in ein besonderes Feld der Energie- und Klimaschutzthematik eingewiesen werden sollen. Im Konfliktfall komme ich gern für eine Konfliktklärung hinzu.

Wünschen Sie eine Beratung, wie Sie verwaltungsintern das Energie- und Klimaschutzmanagement etablieren oder optimieren können, so rufen Sie mich gern an. In einem kostenfreien Erstgespräch können wir Ihren Bedarf klären und über mögliche nächste Schritte sprechen.

Moderation